img0005

img0414

Straßenkatzen-Treff

Unser nächstes Treffen findet statt am

24. November 2017
(Jahreshauptversammlung)

Wir treffen uns in der:
Gaststätte Olympia

Lämmerstraße 11
50739 Köln (Nippes)
(Direkt am S-Bahnhof Nippes)

Zur Jahreshauptversammlung
laden wir unsere Mitglieder und
Aktiven gesondert ein.
Besucher dürfen zur nächsten
Treffen gern dabei sein.

Hier können Sie helfen

 

zooplus.de
 

Spende an Straßenkatzen Köln e.V.

 

6 wilde Feger aus Köln-Ostheim, geb. April 2016

IMG 20160913 102027 resized 20161026 042900768Jana (reserviert), Jules (vermittelt), Jolina (vermittelt), Jannis (vermittelt), Jannik (vermittelt) und  Joyce (vermittelt)

Rasse/Geschlecht: EHK /männlich und weiblich, kastriert
Alter: ca. *April 2016
Besonderheiten: Wohnungshaltung/kastriert/geimpft/gechippt/FIV und FeLV negativ getestet, Giardien negativ

An einer unserer Futterstellen bekamen wir im Mai 2016 neue Zuwanderer: Mutterkatze Mieke mit ihren 6 Babys.

Mitte Juni konnten wir die Rasselbande endlich einfangen, wobei sich alle bis auf ein hellgraues Katzenmädchen als relativ wild und spuckig herausstellten. Zu diesem Zeitpunkt waren die Babys cirka 8-9 Wochen jung.

Die 6 leben nun schon seit geraumer Zeit in unserer Bedburger Pflegestelle, Mutter Mieke wiurde kastriert und wird an der Futterstelle weiter versorgt.

  

Bei den Babys handelt es sich um

- Joyce, ein zahmes hellgraues Katzenmädchen (vermittelt)

- Jules, ein immer noch scheuer dunkelgrauer Kater

- Jolina, ein neugieriges, aber scheues schwarz-weißes Katzenmädchen (reserviert)

- Jannis, ein eher zurückhaltender, scheuer roter Kater ohne Abzeichen

- Jannik, ein schon etwas zahmerer rot-weißer Kater (vermittelt)

- Jana, ein sehr wildes, scheues schwarzes Katzenmädchen

 

Die Racker sind sich im Moment sich selbst genug und finden den Menschen bisher nur als Dosenöffner gut. Dann aber kommen alle nahe heran und futtern wie die Weltmeister.

Die Bande benötigt einen Platz, wo ihnen richtig viel Zeit und Geduld entgegengebracht wird, vorzugsweise zu zweit oder als Zweit- bzw. Drittkatze. Sie benötigen zwingend den Kontakt zu anderen Katzen und sind sehr sehr sozial. Natürlich sind sie auch noch total verspielt und toben den ganzen Tag herum.

 

Die Jungkatzen sind bereits alle geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf FIV und FeLV getestet sowie giardienfrei. Selbstverständlich auch mehrfach entwurmt und entfloht.

 

Wer sich für unsere scheuen Schönheiten interessiert: Kontakt und Kennenlerntermine mit der Pflegestelle in Bedburg gibt es unter 02233-377886

  • IMG_20160913_102027_resized_20161026_042900768
  • jana
  • jana1
  • janni
  • jannik
  • jannis_jannik
  • jolina
  • jolina1
  • joyce
  • joyce1
  • jules
  • jules1
  • jules2
  • jules3

Hier können Sie helfen

 

zooplus.de
 
 

wp-contentuploads201004fressnapf-logo-Kopie

 

 

Unser Shop aus Sachspenden

ebay

 

navAmazonLogoFooter. V169459258

 

 

 

tol-store logo

 

Bei Tolstore als Gutschein-Code 
SKK eingeben und tierleidfrei einkaufen.