img0005

Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Sammlung von Gedichten, Prosa und Lebensweisheiten. 
 
Schöne Gedichte und natürlich die Regenbogenbrücke ......

Gedichte 1

Das Testament einer Katze

 
Wenn Menschen sterben, machen sie ein Testament
um ihr Heim und alles, was sie haben
denen zu hinterlassen, die sie lieben.
Ich würde auch solch ein Testament machen
Wenn ich schreiben könnte.
 
Einem armen, sehnsuchtsvollen, einsamen Streuner
würde ich mein glückliches Zuhause hinterlassen,
meinem Napf, mein kuscheliges Bett,
mein weiches Kissen, mein Spielzeug
und den so sehr geliebten Schoß,
die sanft streichelnde Hand,
die liebevolle Stimme,
den Platz, den ich in jemandes Herzen hatte,
die Liebe, die mir zu guter Letzt
zu einem, friedlichen und schmerzfreien Ende helfen wird,
gehalten im liebenden Arm.
 
Wenn ich einmal sterbe, dann sag bitte nicht:
„Nie mehr werde ich ein...

Gedichte 2

Die Regenbogenbrücke

 
Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde. Wegen ihrer vielen Farben nennt man sie die Brücke des Regenbogens. 
 
Auf der anderen Seite der Brücke liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem grünen Gras. 
 
Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist, geht es zu diesem wunderschönen Ort. Dort gibt es immer zu fressen und zu trinken, und es ist warmes schönes Frühlingswetter. 
Die alten und kranken Tiere sind wieder jung und gesund. Sie spielen den ganzen Tag zusammen. 
 
Es gibt nur eine Sache, die sie vermissen: Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen, die sie auf der Erde so geliebt haben. 
 
So rennen und spielen sie jeden...

Gedichte 3

Die Katze 

 
In meinem Hirn, als wär's ihr eigner Raum, 
Schleicht auf und nieder auf der weichen Tatze 
Geschmeidig sanft die schöne, stolze Katze. 
Und ihrer Stimme Tun vernimmt man kaum, 
  
So zart und heimlich ist ihr leis Miauen. 
Und ob sie zärtlich, ob sie grollend rief, 
Stets ist der Klang verhalten, reich und tief 
Und Zauber weckend und geheimes Grauen. 
  
Die Stimme, die schwere Perlen sank 
In meines Wesens dunkle Gründe nieder, 
Erfüllt mich wie der Klang der alten Lieder, 
Berauscht mich wie ein heißer Liebestrank. 
  
Sie schläfert ein die grausamsten Verbrechen, 
Verzückung ruht in ihr. Kein Wort tut...

Gedichte 4

Das Land am Rand der Zeit

 
Es lebte ein Herr mit seiner Katze in der grossen Stadt. Dort arbeitete er auch und war’s zufrieden.
Wie er aber eines Tages von der Arbeit nach Hause ging, hörte er aus einem Gebüsch am Weg ein leises, jämmerliches schreien.
Als er nachsah, was das denn wäre, fand er ein ganz junges Kätzchen, mit zersaustem Fell und ganz schwach, das hatten böse Menschen einfach ausgesetzt. Den Herrn dauerte das kleine Katerchen und so nahm er es mit.
Da das Kleine sehr krank aussah, gedachte er, es in die Tierklinik zu bringen. So hielt er also das kleine Katerchen in seiner Hand und machte sich auf den Weg in die Tierklinik. Und er hielt es in seinen Händen warm auf dem Weg.
 
Aber der Weg war weit und das...

Vermittlung

Bubbles

2014 22 10 2014 bubbles2Bubbles (nur mit einer Kumpelkatze aus der gemeinsamen Pflegestelle) Rasse / Geschlecht: Langhaar...
Weiterlesen...
Hilde, geboren ca.2014

16299255 1322314044505658 1966522873509832197 nHilde (reserviert) Rasse/Geschlecht: Perser(mix)/weiblich kastriert Alter: *2014 Farbe: Rot Beson...
Weiterlesen...

Hier können Sie helfen

 

zooplus.de
 
 

wp-contentuploads201004fressnapf-logo-Kopie

 

 

Unser Shop aus Sachspenden

ebay

 

navAmazonLogoFooter. V169459258

 

 

 

tol-store logo

 

Bei Tolstore als Gutschein-Code 
SKK eingeben und tierleidfrei einkaufen.