Katze mit Mangelerscheinungen gefangen

13987398 1099392136797851 1163403617778597762 oAm 15. August 2016 ging unser Bedburger Pflegestelle endlich die Mutter der Kitten, die wir vor einigen Wochen überhitzt aus einem Auto in Bedburg geholt hatten, in die Falle.

Sie lebte wild und unerwünscht in einer Gartenanlage.

Die Arme ist völlig abgemagert, hat schlimmen Durchfall und zudem zwei wahrscheinlich entzündlich angeschwollene Zitzen, die ungefähr daumendick und gut 5-6 cm lang sind. Sobald die Maus stabil genug ist, wird sie zur Kastration und wegen der Zitze operiert. Bis dahin bekommt sie Aufbaufutter, Antibiotika und wird natürlich entwurmt und entfloht.

Die gravierende Mangelernährung zeigt sich bereits deutlich im Fell. Die ursprünglich schwarze Katze ist zur Hälfte rötlich, weil durch den Mangel die Farbstoffe nicht mehr komplett ausgebildet wurden.

So richtig wild scheint die Mieze mit der ungewöhnlichen Färbung allerdings nicht zu sein. Zumindest macht sie keine Randale in der Quarantänebox, lässt uns darin rumwerkeln zum Saubermachen und hat sich auch nicht gegen leichte Berührung gewehrt.

 

Update: Die süße Maus ist zwar wahnsinnig misstrauisch, aber wohl ursprnglich zahm. Mittlerweile läßt sie sich kraulen und schnurrt dabei verzückt :-)

 

  • 13924915_1099392080131190_7984592834962154783_n
  • 13987398_1099392136797851_1163403617778597762_o
  • 14054458_1099392106797854_1133274796116122100_o
  • 14066321_1099392156797849_6043941271418230706_o

Treffen Juli 2018

Unser nächstes Treffen findet statt am Samstag, 7. Juli 2018 - 18:30 Uhr

Treffpunkt:
Restaurant "Zur Merheimer Heide"
Merheimer Heide / Merheimer Heideweg 
51103 Köln (Höhenberg)

Wir freuen uns über Besucher und Interessierte Katzenliebhaber die uns und unsere Katzenschutzarbeit kennenlernen möchten!

 

Google Routenplaner:

mehr dazu

EBAY


Unser Shop aus Sachspenden

ebay

Spende

an Straßenkatzen Köln e.V.

Fressnapf

wp-contentuploads201004fressnapf-logo-Kopie

img0414

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok